Herzlich willkommen im Weingut Hans Abel

1972 erfüllte sich Hans Abel sen. den lang ersehnten Traum eines eigenen Weingutes im Elternhaus.

Im Jahr 1988 erwarb er zusammen mit seiner Frau Gabi das heutige Anwesen am Fuße des Hambacher Schlosses in Neustadt-Hambach.

 

Auf einer Gesamtfläche von ca. 15 ha baut der Familienbetrieb, mittlerweile in 2. Generartion, mit viel Liebe und Know-How hervorragende Rot-& Weißweine aus. Zahlreiche Auszeichnungen und Prämierungen sind das Resultat der Arbeit beider Weinmacher Hans Junior & Hans Senior.

 

Ca. 6 ha der Gesamtfläche befinden sich in der Gemarkung Hambacher Schlossberg, rund 9 ha in der Gemarkung Neustadt. Diese in Neustadt gelegene Fläche trägt heute den Namen "Neustadter Mönchgarten". Früher war die Lage bekannt als "Vogelsang". Diese herrliche sonnenverwöhnte Anlage befindet sich rechts & links des sogenannten Leopold-Reitz-Weges. Diese terrassenartig angelegte Einzellage bietet eine optimale Beschaffenheit für einen Großteil der prämierten Weine.

 

Vater & Sohn